Stromerzeugung in Doppelnutzung mit der Landwirtschaft

09 Juli 2022
Deutschland

Die Kernidee hinter dem Next2Sun-Anlagenkonzept ist die senkrechte Aufstellung spezieller Solarmodule, welche die Sonneneinstrahlung von beiden Seiten verwerten können. Die bifacialen Module sind nach Osten bzw. Westen gerichtet. Dadurch erfolgt die Stromproduktion vor allem am Vormittag und Abend. Die Flächen zwischen den Agri-PV-Modulreihen können, wie gewohnt, landwirtschaftlich genutzt werden. Entstehende Blühstreifen bieten weiterhin, insbesondere der bedrohten Insektenwelt und vielen Vogelarten, Raum.

Geflügelnews
Bild: Dieter Theyssen

Reagieren

Geflügelnews lädt Sie ein, auf Artikel zu reagieren und schätzt Reaktionen mit Inhalt. Die Redaktion behält sich das Recht vor, beleidigende oder kommerziell motivierte Reaktionen ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Wissenspartner