„Kostendruck bei Putenmist ist entspannt“

11 April 2022
Deutschland

Weil er nicht über genügend Flächen verfügt, gibt Christoph Beenen, Putenmäster vom Niederrhein, seinen Putenmist an eine Biogasanlage ab. Weil die Düngelmittelpreise so stark gestiegen sind, verzeichnet der Landwirt derzeit eine größere Nachfrage nach seinem Putenmist. Dadurch ist der Kostendruck bei Putenmist derzeit entspannt.

 

Geflügelnews
Bild: Dieter Theyssen

Reagieren

Geflügelnews lädt Sie ein, auf Artikel zu reagieren und schätzt Reaktionen mit Inhalt. Die Redaktion behält sich das Recht vor, beleidigende oder kommerziell motivierte Reaktionen ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Wissenspartner